Startseite

Herzliche Glückwünsche zum 105. Geburtstag

Im St. Vinzenz-Haus feiert Minna Köpke ihren Ehrentag

Pflegedienstleitung Laura Stietenroth und Bezirksbürgermeisterin Marion Thielert gratulierten heute Frau Köpke, die im St. Vinzenz-Haus an diesem Tag ihren 105. Geburtstag feiert.
Freudig nahm sie Glückwünsche und einen Blumenstrauß entgegen und blickt, besonders heute, auf ein langes und wie sie sagt „normales“ Leben zurück. Erst im Oktober 2015 (mit 101 Jahren) zog Sie in die Pflege -und Betreuungseinrichtung an der Kirchstraße und nimmt seitdem an allen Aktivitäten im Haus teil – besucht sogar jeden Mittwoch den angebotenen Reha-Sport. Auf die Frage nach Ihrem Rezept für ein so hohes Alter antwortet Frau Köpke „Viel Sport, eine gesunde Ernährung und kein Alkohol!“. 
Ihren Geburtstag verbringt Minna Köpke gemeinsam mit ihrer 82-jährigen Tochter, die sie regelmäßig im St. Vinzenz-Haus besucht, und Freunden.